Hypnotherapist hypnotizing her young patient in therapists office

Was geschieht mit Ihnen in der Hypnose?

In der Hypnose begeben Sie sich auf eine Reise in Ihr Inneres. Zu jedem Zeitpunkt behalten Sie die Kontrolle. Ich unterstütze Sie, auf sichere Art und Weise an Ihr Ziel zu gelangen.

Was ist Hypnose?

Die Veränderungen, die mit Hypnose erreicht werden können, sind häufig verblüffend und faszinierend. Trotzdem hat die moderne Hypnosetherapie nichts mit Zauberei zu tun. Sie ist eine wissenschafftliche anerkannte Behandlungsmethode.

Es ist möglich mit der Hypnose direkten Kontakt zu Ihrem Unterbewusstsein aufzunehmen und unbewusst bzw. unwillkürlich ablaufende Prozesse in Ihrem Leben zum Positiven zu verändern.

Anerkennung der Hypnose.

Die Hypnosetherapie wurde durch den wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie im März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.

Wirksamkeitsbelege zu folgenen Störungen lagen nach einer Studie der Universität Tübingen vor:

- Phobien
- Belastungsstörungen
- Übergewicht
- Schlafstörungen
- Raucherentwöhnung
- Stress
- Mangelndes Selbstvertrauen

Die Hypnose / Hypnosetherapie hat nichts mit Esotherik zu tun, sondern ist ein wissenschaftlich und psychotherapeutisch anerkanntes und belegtes Verfahren.